Die Mundgesundheit steht in enger Wechselbeziehung mit der Gesundheit des gesamten Körpers. Ziel der Prophylaxe ist es Ihre Gesundheit wirkungsvoll zu unterstützen.

Eine regelmäßige Prophylaxe unterstützt Ihre (Zahn-)Gesundheit und hilft Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen. Diese beiden Erkrankungen sind insbesondere auf das Vorhandensein von Zahnbelägen zurückzuführen. Solche bakteriellen Beläge können zu Entzündungen führen und über die Mundhöhle auch den gesamten Organismus beeinflussen. Eine wirksame Vorsorge ist nur möglich, wenn die Zähne dauerhaft belagfrei gehalten werden. Die wichtigste Maßnahme gegen den Zahnbelag ist dabei ganz einfach – regelmäßiges und gründliches Zähneputzen sowohl zu Hause als auch professionell beim Zahnarzt.

Weitere Inhalte der Prophylaxe sind eine zahngesunde Ernährung, die Fluoridierung der Zähne und regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt. Das Zusammenwirken dieser vier Maßnahmen sorgt das ganze Leben lang für eine gute Mundgesundheit und kann Zahnschäden langfristig und wirksam vermeiden.